Skilanglauf im Jura

Abhängig vom gewählten Ort/Route

Die Eisenbahnen Jura (Chemins de fer du Jura) laden Sie ein, die wunderschöne Region der Freiberge und des Berner Juras mit Langlaufskis und Zug zu entdecken. Die Region Jura ist prädestiniert für ausgedehnte Langlauftouren. Die wellige Hochebene auf 1000 Meter über Meer, geprägt durch Fichten- und Tannenwälder, gesprenkelt von den typischen jurassischen Höfen, verwandelt sich im Winter in ein zauberhaftes Wunderland. Was gibt es schöneres, als auf Langlaufskis durch die malerische Gegend zu gleiten?

Der praktische Langlaufpass für den Jura

Am bequemsten geht es mit dem Zug zur Loipe. Mit dem Langlaufpass, welcher in den Bahnhöfen in Tramelan und Saignelégier verkauft wird, erhält man Zugang zum über 100 Kilometer langen Streckennetz. Von Dorf zu Dorf und von Station zu Station warten gut gepflegte, abwechslungsreiche Routen für jedes Niveau. Eine Karte mit sämtlichen Strecken gibt es kostenlos auf der Webseite von Chemins de fer du Jura zum Download. 

Skilanglauf im Jura

2350 Saignelégier
www.les-cj.ch

Öffnungszeiten

Dezember bis März

Preise

Langlaufpass (gültig für das ganze Netz)
Tagespass CHF  10.-
Wochenpass CHF 40.-
Saisonkarte Jura CHF 80.-
Saisonkarte Schweiz CHF 140.-

ancre formulaire review

Skilanglauf im Jura

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!