Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
  • Voegele-shoes
AKTIVITÄTEN | Workshops - Handwerk | La Chaux-de-Fonds | NEUENBURG

Die Taktik hinter dem Tick-Tack

Es gibt wohl keinen besseren Ort als die Uhrenmetropole La Chaux-de-Fonds, um zu entdecken, wie eine Uhr wirklich tickt. Auf Initiative des Tourismusbüros haben Sie und Ihre Freunde, Kollegen oder Familienmitglieder (Mindestalter: 16 Jahre) jetzt die Gelegenheit, während einer Stunde in Theorie und Praxis die geheimnisvolle Kunst des Uhrmachens kennenzulernen.

Die Zeit vergeht im Fluge
Angeleitet von erfahrenen Uhrmachern, können Sie sich im mitten im Stadtzentrum gelegenen Feinmechanik-Atelier LMEC bei Ihrer ersten Uhrmontage versuchen. Die Uhr muss nach der Montage noch einer ganze Reihe von Präzisionstests unterzogen werden – es wird Ihnen vorkommen, als würde die Zeit im Fluge vergehen. Ihre Arbeit wird mit einem Diplom belohnt, dass Sie zuhause stolz an die Wand hängen können. Ein kleines Detail noch: die von Ihnen montierte Uhr können Sie leider nicht mit nach Hause nehmen. Zum Trost können Sie im benachbarten Internationalen Uhrenmuseum die Perlen der weltweiten Produktion bestaunen.

Öffnungszeiten

Das ganze Jahr nach Vereinbarung

Mo-Fr: 11 Uhr, 16 Uhr oder 17 Uhr
Sa: auf Anfrage

Preise

Gruppen (1-5 Pers.): CHF 130.-
Übersetzung in Deutsch o. Englisch: CHF 50.-

Die Taktik hinter dem Tick-Tack


Rue Jacquet-Droz 5

2300 La Chaux-de-Fonds

Telefon: Tél. 032 889 68 95 (rés. à Tourisme neuchâteloise)

www.neuchateltourisme.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Bahnhof La Chaux-de-Fonds, Bus 301 o. 371 bis Haltestelle "Grande Fontaine", ca. 3 Min. Fussweg

Mit dem Zug

Die Taktik hinter dem Tick-Tack

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!