Beide Endpunkte der Wanderung, Brunni und Bannalp, sind mit Seilbahnen erschlossen. Wer aber deswegen glaubt, der Höhenweg dazwischen sei ein Pappenstiel, irrt sich gewaltig. Es handelt sich nämlich nicht einfach um eine Panoramawanderung, sondern um einen gut gesicherten, aber luftigen Höhenweg mit einigen saftigen Auf- und Abstiegen.

Spektakuläres Panorama unterwegs

Schweiz Tourismus und Schweizer Wanderwege haben den Walenpfad im Jahre 2010 als eine der 12 schönsten Wanderungen des Landes bezeichnet. Auf sicherem Weg und gut erreichbar bietet sich hier eine einmalige Alpinerfahrung und eine wunderschöne Aussicht über die Zentralschweiz.

Rast auf der Ziegenalp

Auf der Ziegenalp Oberfeld können die Wandervögel im kleinen Bergbeizli die Beine strecken und bei Ziegenmilch, Ziegenkäse, Fleisch und Joghurt neue Kräfte tanken. Ein weiterer Höhepunkt  ist der Barfussweg rund um den Härzlisee bei der Brunnihütte. Wer die Wanderung auf der Bannalp begonnen hat und sie in Brunni beendet, wird den Barfussweg als Labsal für geschundene Füsse zu schätzen wissen.

 

Unser Tipp: Weitere einmalige Panoramawanderungen finden Sie hier.

Sommermonate

Rundreiseticket Walenpfad
Erwachsene CHF 43.-
mit Halbtax CHF 29.-
mit GA CHF 12.-
Kinder unter 16 Jahren CHF 13.50
Juniorkarte gültig

Brunni-Bahnen Engelberg AG
Wydenstrasse 55

6390 Engelberg
Webseite:  www.walenpfad.ch
Telefon:  041 639 60 60

Kommentar