Alpines Nachtleben in Davos-Klosters

SBB Bahnhof Landquart, umsteigen auf Rhätische Bahn bis Davos/Klosters

Für diejenigen, die den Après-Ski schon beginnen wollen bevor die Sonne untergeht, heisst der Treffpunkt Bolgen Plaza. Am Fusse des Jakobshorns gelegen und bequem per Ski oder Snowboard erreichbar, ist die grosse Terrasse mit Blick auf die Halfpipe unter den Gästen ein Renner. Wer Glück hat, ergattert einen der bequemen Strandkörbe und schlürft in Ruhe seinen Kafischnaps. Nach Sonnenuntergang geht’s drinnen munter weiter.

Dancing mit Tradition

Wer in Davos Klosters am Abend in den Ausgang will, hat die Qual der Wahl. Soll es nun in eine elegante Lounge gehen oder in den verruchten Rockschuppen oder gar beides, eins nach dem andern? Unter den Dancings, trägt das Casa Antica in Klosters am besten seinen Namen, denn es hat bereits eine über 50jährige Tradition. Auch die Ex-Bar an der Davoser Promenade ist eine Legende. Sie steht mitten in der Davoser Ausgangsmeile und hier treffen sich die Nachtschwärmer bis morgens um fünf Uhr.

Kaffee mit Schuss

Wer’s elegant will, stattet der Gotschnabar, die sich gerade neben der Talstation der gleichnamigen Bahn befindet, einen Besuch ab. Wer nach der Talfahrt nach Klosters «Durst» hat, findet in Gaudy’s Graströchni Labsal in Form von verschiedensten Sorten von Kaffee mit Schuss. In Davos sei hier noch die Montana Bar erwähnt, die mit ihrem Jugendstil-Interieur ein ganz besonders gediegenes Ambiente besitzt.

Alpines Nachtleben in Davos-Klosters

Après Ski, Bars und Restaurants in beiden Orten Davos und Klosters
 

7260 Davos Dorf
www.davos.ch

Öffnungszeiten

Vom frühen Abend bis open End...

Preise

ancre formulaire review

Alpines Nachtleben in Davos-Klosters

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!