Sie wollten sicher schon lange wissen, wie sich die Zugvögel auf ihren Reisen von Tausenden von Kilometern orientieren oder das zweite Riechorgan der Eidechsen und Schlangen lokalisiert ist. Antworten auf diese Fragen und viele andere mehr finden Sie auf dem Sinnespfad der Volg-Naturarena in Gipf-Oberfrick im Kanton Aargau.

Blaues Wunder auf dem Sinnespfad in Fricktal

Verteilt entlang des Sinnespfades finden sich acht interaktive Posten, die Sie in die Klangwelt des Waldes eintauchen lassen. Aber auch der Geruchsinn, die Augen und die Hände sind beim Manipulieren von Hörtrichter oder Holzfernrohr gefragt. Verlieren Sie auf dem Steinpendel bei geschlossenen Augen langsam die Orientieren oder pumpen Sie bei der Station «Blaues Wunder» Wasser aus dem Waldboden in die Becken und Kanäle. 

Spannende Erlebnisse auf dem Bauernhof

Auf dem abwechslungsreichen Erlebnishof können Sie sich über zahlreiche Themen der Landwirtschaft direkt informieren: Mutterkuhhaltung, Ackerbau, Rebbau sowie das Bewirtschaften von Obstbäumen, und das alles hautnah und mit direkter Beobachtung. Der Hof steht auch für individuelle Firmenanlässe, Hochzeitsapéros, Familienfeste, Geburtstage, Schule auf dem Bauernhof und vieles mehr zur Verfügung.

Erlebnishof 21. März -31. Oktober täglich 8 bis 18.30 Uhr

Sinnespfad 21. März - 31. Oktober 

Feuchtbiotop Ganzes Jahr begehbar, abhängig von den Witterungsverhältnissen

 

Sinnespfad&Feuchtbiotop gratis
Erlebnishof auf Anfrage

Erlenhof

5064 Wittnau

Kommentar

ancre formulaire review

Volg-Erlebnishof und Sinnespfad

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!