Wo sich im Jahre 1315 die Eidgenossen und die Habsburger am Morgarten eine erste Schlacht lieferten, geht es heute ausgesprochen friedlich zu. Rund um den unvergleichlich idyllisch in Moränenhügel eingebetteten Ägerisee führt ein Weg, der zu Fuss, zum Beispiel als Nordic Walker, oder mit dem Fahrrad bewältigt werden kann.

Schifffahrt inklusive Fischrestaurants 

Zahlreiche Badestellen, wie zum Beispiel im Strandbad in Oberägeri, laden Sie dazu ein, sich in den Fluten des Sees zu erfrischen. Der windreiche See, ist ideal für Segler, die lokale Segelschule erfreut sich denn auch grosser Beliebtheit. Falls Sie vor oder nach dem Segelturn eine Stärkung brauchen, können Sie in einem der Fischrestaurants Halt machen, in welchen der einheimische Rötel serviert wird.

Kulinarische Bootsfahrten auf dem Ägerisee

Eine der Hauptattraktionen ist die aus drei Schiffen bestehende Flotte der Ägerisee Schifffahrt. Neben den regulären Kursen, werden auch regelmässig Extrafahrten, zum Teil mit kulinarischen Angeboten organisiert. Ein Fondue Chinoise bei Sonnenuntergang auf dem See gefällig? Die Boote können auch für spezielle Anlässe wie Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeiten gemietet werden.

Mai bis September, Sonn- und Feiertagsfahrten bis Ende Oktober

Ägerisee Kursrundfahrt
Normaltarif CHF 24.-
Halbtax-Abo / Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 12.-

Tageskarte
Normaltarif CHF 27.-
Halbtax-Abo / Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 13.50

Ägerisee Schifffahrt AG
An der Aa 6

6304 Zug

Kommentar