Naturhistorisches Museum Neuenburg

SBB-Bahnhof Neuenburg, ca 5 Min. Fussweg entlang der Avenue de la Gare.

Ist das Matterhorn afrikanischen Ursprungs? Wanderten einst Dinosaurier durch den Jura? Wachsen die Alpen noch? Entdecken Sie die faszinierende Geschichte unserer Erde. In seinen Ausstellungen gelingt es dem Naturhistorischen Museum Neuenburg immer wieder, seinen Besuchern die Leidenschaft der Naturforschung zu vermitteln. Das Museum zeigt in permanenten und bemerkenswerten temporären Ausstellungen seine umfangreichen zoologischen, botanischen und geologischen Sammlungen, die Gross und Klein ansprechen.

Ideal für einen Familienausflug
Jeder Besuch ist ein kleines Abenteuer. Die Ausstellungen sind originell aber immer wissenschaftlich fundiert gestaltet. Obwohl ungewöhnlich für ein Museum, wird die Vorführung von lebenden Tieren vom Publikum sehr geschätzt. In den weiten Terrarien können Nattern, Leguane, Rennmäuse und mehr bestaunt werden, was natürlich besonders die Kinder erfreut. Zudem besitzt das Naturhistorische Museum Neuenburg einen Spielraum für Kinder, ein Café und verschiedene Ton- und Bildschauen. So ist das Museum ein grossartiger Ort für einen Familienausflug.

Workshops und Aktivitäten
Das Museumsatelier fördert die kulturellen und erzieherischen Aktivitäten der drei Hauptmuseen Neuenburgs. Das Kunsthistorische Museum (MAHN), das Naturhistorische Museum (MHN) und das Ethnografische Museum (MEN). Das Programm umfasst ansprechende und kreative Workshops, Bildungsaktivitäten und Führungen für alle Altersgruppen.

Naturhistorisches Museum Neuenburg

Muséum d'histoire naturelle
14, rue des Terreaux

2000 Neuchâtel
Telefon: 032 717 79 60
www.museum-neuchatel.ch

Öffnungszeiten

Di-So: 10-18 Uhr 
Mo: Ruhetag

 

Preise

Erwachsene: CHF 8.-
Kinder bis 16 J./ Schulklassen: gratis 
Studenden/AHV/Arbeitslose (gültiger Ausweis): CHF 4.-
Mittwoch: gratis

ancre formulaire review

Naturhistorisches Museum Neuenburg

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!