Märchenweg Wurzilla – Heiligkreuz

Postauto von Entlebuch bis Kurhaus Heiligkreuz, Signalisation zum Rundweg beachten

Der Märchenweg Wurzilla entführt Kinder von 5 bis 10 Jahren in die Welt der Wurzelkinder. Unterwegs können die Wurzelkinder immer wieder den Drachen von Heiligkreuz suchen, der symbolisch für die Heilkräfte der Natur steht. An den Stationen erzählen die Eltern oder Begleitpersonen dann die Wurzilla-Geschichte Schritt für Schritt, während die gebannt lauschenden Zuhörer die Elemente Luft, Erde, Feuer und Wasser selbst erfahren können. Die Kinder finden immer wieder Plätze zum Spielen, Verweilen und kreativen Schaffen mit Naturmaterialien. Der Rundgang ist etwa 1.5 km lang, bei einer reinen Marschzeit von 30 Minuten sind mit den Erzählpausen etwa 2 Stunden einzuplanen. Der Weg ist nicht kinderwagentauglich. Anfahrt mit dem Postauto von Entlebuch zum Kurhaus Heiligkreuz, wo der Heiligkreuz Rundweg /Wurzilla-Märchenweg signalisiert ist.

Das Buch zur Wanderung
«Wurzilla und der Drache von Heiligkreuz» von Lisbeth Scheidegge-Lieb mit Illustrationen vn Andy Kamber, ISBN-10: 3033006256.

www.biosphaere.ch

Öffnungszeiten

während der Sommermonate geöffnet.
Führungen mit der Buchautorin Lisbeth Scheidegger-Lieb auf Anfrage

Preise

Gratis

ancre formulaire review

Märchenweg Wurzilla – Heiligkreuz

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!