Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Kultur - Schlösser | Kyburg | ZÜRICH

Schloss Kyburg

  • Schloss Kyburg.jpg
  • 1.jpg
  • 4.jpg
  • Piknick an der Töss.jpg
  • schloss Kyburg winter.JPG

Was trägt ein Ritter unter der Rüstung, wie haben die Grafen gegessen, und mit welchen Methoden wurde gefoltert? Ein Rundgang durch Hof, mittelalterliche Küche, den Salon, die Kapelle und die Folterkammer auf Schloss Kyburg gibt Antworten und lässt den Besucher selbst zum Ritter oder Burgfräulein werden. Mit modernsten audiovisuellen Mitteln wird das damalige Leben anhand von Gebrauchsgegenständen, Techniken und Regeln beschrieben und erklärt. Wer möchte, zieht ein mittelalterliches Schlupfgewand an, ruht im Kastenbett auf einer Laubmatratze aus oder schaut sich in der Küche bei den Gewürzen um. Überall gibt es etwas zu sehen, zu hören, zu schnuppern.

Natur und Kultur auf Schloss Kyburg

Im Kraut- und Kohlgarten wuchs, was der Landvogt und seine Familie sich und den Gästen auftischte. Auch heute gedeihen auf Schloss Kyburg wieder Kürbisse, Gurken, Rüben, Mangold und Kohl, Rosmarin und Knoblauch. Ab Ende Mai ist der Garten von Schloss Kyburg zugänglich, und Besucher dürfen zwischen alten Kultur- und Zierpflanzen flanieren. Im Frühling, Sommer, Herbst und Winter werden die Jahreszeitenkonzerte mit dem Sarastro Quartett aufgeführt.

Picknick zwischen Schloss Kyburg und Töss

Im Schloss Kyburg selbst gibt es eine kleine Selbstbedienungs-Cafeteria. Unter den Linden vor dem Schloss stehen sonnige und schattige Bänke zum Rasten, im Schloss ist Essen oder Rauchen nicht erlaubt. Auch Hunde müssen draussen bleiben. Etliche Feuerstellen unterhalb des Schlosses, direkt an der Töss, sind ein ideale Ort zum Picknicken.

Öffnungszeiten

Ende März bis Oktober, jeweils Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17.30 Uhr.

An Feiertagen im Sommerhalbjahr ist das Schloss geöffnet.

 

Preise

Erwachsene: CHF 9.–
Gruppen ab 10 Pers.: CHF 7.–
Studierende/Lehrlinge: CHF 7.–
Kinder (6 bis 16 Jahre): CHF 4.–
Schulklassen: CHF 3.–

 

Schloss Kyburg

Museum Schloss Kyburg

8314 Kyburg

Telefon: 052 232 46 64

www.schlosskyburg.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Zürich HB, S-Bahn nach Effretikon, Bus 655 bis Haltestelle Gemeindehaus oder S26 bis Sennhof-Kyburg; circa 30 Minuten Fussweg.

Mit dem Zug

Schloss Kyburg

Beachten Sie diese Inhalte

Danke für Ihre Bewertung!