Während einer Kanufahrt auf der Saane von Freiburg bis zum Zielort an der Staumauer bei Schiffenen gleiten Sie im Kanu durch die reine Natur. Dazu gehören viel frische Luft, ruhiges Wasser in einer idyllischen Gegend mit pittoresken Schlössern direkt am Seeufer und die einzigartigen Molasse-Felswände der Saane.

Unter der eleganten Brücke durch

Der Schiffenensee wird bei Grandfey von der Autobahn- und der eleganten Eisenbahnbrücke überquert. Diese wurde konstruiert von Gustave Eiffel, dem Erbauer des Eiffelturms. Beim Campingplatz Schiffenen befinden sich ein kleiner Sand-/Kies-Badestrand und ein Schwimmfloss als ideale Badegelegenheiten unterwegs. Der Kanu-Spaziergang endet an der Staumauer bei Schiffenen. Die anschliessende Busfahrt bringt Sie zurück an den Bahnhof von Düdingen, wo Sie mit der SBB nach Freiburg an den Ausgangsort zurückreisen können.

Ihr Kanu-Tag auf dem Schiffenensee

Ausgangspunkt ist zwischen 9.30 und 10.30 Uhr bei der Neigles-Passerelle in Freiburg. Danach geht es im Kanu auf der Saane bis zur Staumauer bei Schiffenen. Ankunft in Schiffenen ist zwischen 16 und 17 Uhr. Dort geht es mit dem Bus nach Schiffenen-Dorf und zum Bahnhof Düdingen, mit anschliessender Rückfahrt mit der SBB nach Freiburg. Die Distanz der Tour beträgt 13 Kilometer. Die Tour dauert ungefähr drei bis vier Stunden. 

Mai bis Oktober täglich

Erwachsene CHF 60.-
Kinder von 7 bis 15 Jahren CHF 30.-

Reservation obligatorisch, an jedem Bahnhof der Schweiz oder direkt unter Tel. 031 741 91 92

Gruppen ab 7 Personen
CHF 45.- pro Person

Siesta Oppi Kanu Shop GmbH
Sensebrücke 13a

3176 Neuenegg
Webseite:  www.siestaoppi.ch
Telefon:  031 741 91 92

Kommentar