Freddy Burger Management übernimmt Thunerseespiele

Die Thunerseespiele werden ab dem 1. Januar 2019 von dem Freddy Burger Management FBM übernommen. Bei der Vertragsunterzeichnung im Grandhotel Giessbach reichten sich die Beteiligten zufrieden die Hände.

Produzentin und Thunerseespiele-Verwaltungsratspräsidentin Elsbeth Jungi Stucki erklärt: „Ich bin glücklich als Käufer Freddy Burger, den Schweizer Marktleader im Musicalgeschäft, gefunden zu haben. Dank einem super motivierten Team, allen freiwilligen Helferinnen und Helfern, der Stadt Thun, sowie den treuen Sponsoren und Partnern, werden wir nach dem diesjährigen Erfolg mit Cats und dem Kultmusical Mamma Mia vom kommenden Sommer 2018 ein gesundes Unternehmen übergeben können."

ancre formulaire review

Freddy Burger Management übernimmt Thunerseespiele

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!