Das familienfreundliche Skigebiet Sattel-Hochstuckli im Kanton Schwyz eignet sich dank der zentralen Lage für einen spontanen Skitag. Mit dem Auto ist es bequem in 30 Minuten aus Zug und 45 Minuten aus Zürich erreichbar. Die verschiedenen Winterangebote bieten Spass und Abenteuer im Schnee für die ganze Familie.

Skifahren im Gebiet Sattel-Hochstuckli

Skifahrer und Snowboarder finden 14 Kilometer bestens präpariere Pisten vor mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Zusätzlich steht den Ski- und Snowboardfahrern jeden Samstagabend der Skilift Engelstock zur Verfügung. Das Nachtskifahren kann mit einem feinen Fondue in einem der Berggasthäuser kombiniert werden.

Skiparadies für Kinder

Das grosse Kinderland mit Zauberteppich, Übungsliften und Schneesportschule bietet alles, um das Skifahren mit Freude zu erlernen und ist mit einem 120 Meter langen Förderband mit der Bergstation der Drehgondelbahn verbunden.

Winterwanderwege in Sattel-Hochstuckli

Für Winterwanderer stehen zwei präparierte Winterwanderwege zur Verfügung. Dabei hat man immer die Möglichkeit die Fussgängerhängebrücke zu überqueren.

Dezember bis März

Tageskarte Sattel-Hochstuckli Winter 2020/21
Erwachsene CHF 39.-
Jugendliche/AHV CHF 33.-
Kinder CHF 19.-

Tageskarte Kinderland Sattel-Hochstuckli Winter 2020/21
Kinder von 3 bis 6 Jahren CHF 10.-

Sattel-Hochstuckli AG
Postfach 36

6417 Sattel
Telefon:  041 836 80 80

Kommentar