Atzmännig - Goldigen

Stündlich verkehrt das Postauto ab Uznach, Eschenbach bis zur Haltestelle Atzmännig Schutt.
Der VZO-Bus ab Rapperswil, Rüti ZH (Anschluss an S5), Wald verkehrt jeweils Samstag, Sonntag und Mittwochnachmittag. Während den Weihnachts- und Sportferien verkehrt der Bus täglich.

Der Atzmännig, an der Grenze zum Zürcher Oberland ist den idealen Treffpunkt für Familien und liegt eine knappe Stunde von Zürich.
Die acht Pistenkilometer des Skigebiets Atzmännig sind zweigeteilt: Links finden sich sechs mittelschwere, zum Teil etwas anspruchsvollere Pisten, die von einem Ski- sowie einem Sessellift bedient werden. Hier besteht auch ein Mini-Fun-Park mit Rails, Boxen und Kickern – da kommen auch Freestyler auf Touren. Auf der andern Seite liegen die Lifte Brustenegg, welche eher für Anfänger und Kinder geeignet sind.

Neue Winterschlittelbahn

Eine höchst attraktive und 1.9 Kilometer lange Schlittelpiste lässt das Herz vieler Schlittelabenteurer in die Höhe springen. Bequem wird der Start, welcher sogleich beim Ausstieg der Sesselbahn beginnt, über diese Transportanlage erreicht. Einem ersten kurzen Waldstück folgt die langgezogene Linkskurve, sowie das atemberaubende Panorama, bevor Sie in etwas höherem Tempo auf den Engpass fahren.

Nachtschwärmer und Mondsüchtige

Für Nachtschwärmer und Mondsüchtige bietet das Skigebiet Atzmännig jeden Mittwoch-, Donnerstag- und Freitagabend (Gruppen können auch für andere Tage reservieren) beleuchtete Pisten an. Das Ski- und Snowboardvergnügen im Mondschein lässt sich bestens mit einem Fondueplausch in der Skihütte Brustenegg verbinden. 

Frühstückskorb ans Iglubett

Drei markierte Schneeschuh-Trails laden dazu ein, die Voralpen auf eigene Faust zu erkunden; an bestimmten Daten werden auch geführte Exkursionen angeboten. Wer ganz spezielle Ferien erleben will, mietet eines der neuartigen PODhouses, eine Art Holziglu. Sie sind isoliert und elektrisch geheizt, also absolut wintertauglich. Wer Holziglu-Romantik mit ein wenig Dekadenz mischen will, lässt sich den Frühstücksbox des nahen Restaurants ins Holzhüttchen liefern.

Atzmännig - Goldigen

Sportbahnen Atzmännig AG
Postfach

8638 Goldingen
Telefon: 055 284 64 34
www.atzmaennig.ch

Öffnungszeiten

Wintersaison 2019/2020
Dezember 2019 bis März 2020, je nach Schneeverhältnissen

Preise

Tageskarte Winter 2019/2020
Erwachsene CHF 35.-
Senioren/Jugendliche von 16 bis 19 Jahren CHF 29.-
Kinder von 6 bis 15 Jahren CHF 25.-

Merkmale

  • Skipisten: 8 km
  • Höhe: 840 bis 1200 m
  • Bergbahnen: 4
  • Blaue Pisten: 3
  • Rote Pisten: 6
  • Schwarze Pisten: 0

Besonderheiten

ancre formulaire review

Atzmännig - Goldigen

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!