Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
WINTERSPORTORT | Wintersport - Wintersportorte | Saas-Fee | WALLIS

Saas-Fee

Die vier Dörfer des Saastales, Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell, werden von den höchsten Schweizer Bergen umrahmt. Ein überwältigendes Panorama, die Gletscher scheinen in Griffnähe! Auf den 150 Pisten-Kilometern, die bis auf 3600 m ü.M. hinauf reichen, kommen alle, auch Familien mit Kindern, auf ihre Rechnung. Das Gebiet ist absolut schneesicher, äusserst sonnig und hat dank seiner Südlage ein erstaunlich mildes Klima.

Paradies für Abenteurer wie Erholungssuchende

Auch Snowboarder, Freestyler und Langläufer finden in Saas-Fee ideale Bedingungen vor. Überhaupt preisen die Saaser ihr Tal mit lauter Superlativen an: die Schlittelwege sind hier am sonnigsten, die Winter-Klettergebiete am eisigsten, die Winterwanderwege am beschaulichsten und die Hotels am romantischsten.

Drei Weltrekorde

Das sind doch nur Behauptungen, sagen Sie!? Hier drei Saas-Feer Weltrekorde, die von niemandem bestritten werden können: das welthöchste Drehrestaurant befindet sich auf dem Allalin auf 3500 m ü.M.; von hier können Sie bei gutem Wetter die Lichter von Mailand erkennen. Gleichenorts finden Sie auch Endstation der höchst gelegenen Untergrundbahn der Welt, der Metro Alpin, sowie die grösste Eisgrotte dieses Planeten.

Winterferien im neuen «Freizeit-Staat»:

Anno 2011 haben die vier Gemeinden des Saastales ihre Unabhängigkeit von den gewöhnlichen Ferienregionen erklärt und die «Freie Ferienrepublik Saas-Fee» ausgerufen. Sie können selbst Bürgerin oder Bürger dieser jungen Republik, die der Langeweile den Kampf angesagt hat, werden; auf Facebook haben sich schon Tausende zu diesem Schritt entschlossen.

Winterwanderpass

Für alle Nicht-Skifahrer und die, die es manchmal sind: Der Winterwanderpass – Freiheit für alle! Der Pass berechtigt zur Nutzung ALLER Bergbahnen im Saastal und macht das Winterwanderleben einfach schöner. Gültig für zwei, vier oder sechs aufeinanderfolgende Tage.

Bürgerpass

Mit dem neuen Bürgerpass sind die Bürger im Winter noch freier, denn dann ist nicht nur das PostAuto im Saastal inbegriffen, man bezahlt auch bis zu 10% weniger für die Skipässe gegenüber dem Vorjahr und hat dafür 50% mehr Pistenkilometer inklusive. Aber auch sonst wartet der Winter in der Freien Ferienrepublik Saas-Fee mit attraktiven Angeboten auf.

Öffnungszeiten

Wintersaison 2016/2017

Saas-Fee 16. Juli 2016 - 22.04.2017

Saas-Grund 22. Dezember 2016 - 21. April 2017

Saas-Allmagell 17. Dezember 2016 - 17. April 2016

 

Öffnungszeiten der einzelnen Bahnen unterschiedlich.

Preise

Tageskarte Winter 2016/2017

Erwachsene  CHF 72.-
Jugendliche  CHF 61.-
Kinder  CHF 36.-

 

 

Merkmale

  • Skipisten: 150 km
  • Höhe: 1800 bis 3600 m
  • Bergbahnen: 21
  • Blaue Pisten: 9
  • Rote Pisten: 26
  • Schwarze Pisten: 5

Besonderheiten

Halfpipe, funparks, eislaufen, eisstockschiessen, höhenwanderung (10km), winterwanderung (60km),
2 rodelbahnen (5km), langlaufen

 

Saas-Fee

Panoramastrasse 6

3906 Saas-Fee

Telefon: 027 958 11 00

www.saas-fee.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Bahnhof Visp, Bus bis Saas Fee

Mit dem Zug

Haben Sie einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Kontaktieren Sie uns bitte

Saas-Fee

Beachten Sie diese InhalteDanke für Ihre Bewertung!
Zurück zum Seitenanfang