Der Kerzerslauf wird vom März auf den 20. bis 22. August 2021 verschoben.

Der beliebte Kerzerslauf macht weiterhin den Saisonauftakt der Volksläufe, auch wenn die Ausgabe 2021 etwas anders als sonst ausfällt. An drei Tagen im März werden drei unterschiedliche Distanzen angeboten: der 15-Kilometer-Klassiker entlang des Niederried-Stausees am Samstag, der 10-Kilometer-Lauf am Sonntag und die 5-Kilometer-Strecke am Freitag. Die Anzahl Teilnehmer*innen ist begrenzt, es wird in kleinen Startfeldern gestartet. Die kürzeren Kinderrennen finden dieses Jahr nicht statt.

Wo: Kerzers
Wann: 20. bis 22. August 2021
Preis: Startgeld ab CHF 46.-, Kinder (Jahrgänge 2005 bis 2014) gratis

Kommentar