Die Schweiz verfügt seit 2008 über ein Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit. Ursina Jud Huwiler, Stv. Leiterin Leistungsbereich Personenfreizügigkeit und Arbeitsbeziehungen, SECO, zeigt in ihrem Vortrag auf, wie in der Schweiz gegen die Schwarzarbeit vorgegangen wird, zieht Bilanz über die Vollzugsarbeit der letzten zehn Jahre und spricht über die aktuellen Herausforderungen.

Wo: Online über Zoom
Wann: 25. Juni 2020 von 18.30 bis 19.45 Uhr
Preis: CHF 25.-
Anmeldung über www.vhsbb.ch

Kommentar