A House is not a Home

Mein Favorit

Die erste Ausstellung des neuen künstlerischen Leiters im FRI ART in Fribourg, Nicolas Brulhart, versammelt eine neue Generation von Künstlerinnen und Künstlern. Durch neue Interpretationen von klassischer Bildhauerei und Malerei werfen sie einen nüchternen Blick auf das Zuhause, die Identität und auf die Beziehung zwischen Körpern und Räumen.

Wo: FRI ART, Petites-Rames 22, 1701 Fribourg
Wann: 21. September bis 10. November 2019, jeweils von Mittwoch bis Freitag von 12 bis 18 Uhr und am Samstag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr (Montag und Dienstag auf Voranmeldung) / Eröffnung am 20. September 2019
Preis: Normaltarif CHF 8.-, ermässigt CHF 5.-, Kinder unter 12 Jahren gratis

ancre formulaire review

A House is not a Home

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!