Vollmond – eine runde Kugel, die die Nacht erhellt. Auf viele Menschen übt der volle Mond eine Faszination aus und sie lieben es, nachts in den Himmel zu schauen und den eindrucksvollen Himmelskörper zu fotografieren. Andere klagen in Vollmondnächten über Probleme beim Einschlafen. Egal zu welcher Kategorie Sie gehören, die Vollmondwanderung auf der Rigi wird Sie begeistern und es macht Spass, sich die Nacht um die Ohren zu schlagen. Die Rigi, auch "Königin der Berge" genannt, bietet ihren Besuchern bereits bei Tageslicht viel und begeistert durch eine einzigartige Aussicht auf die Alpen. Bei einer geführten Vollmondwanderung lernen Sie die Bergwelt in einer neuen, fast schon mystischen Atmosphäre kennen.

Geführte Vollmondwanderung nach Rigi Kulm

Ausgangspunkt der nächtlichen Wanderung ist Vitznau-Hinterbergen. Von dort geht die dreieinhalbstündige Wanderung mit einem einheimischen Guide in die Alpwirtschaft Chäserholz in Rigi Kulm. Dort angekommen wartet bereits ein reichhaltiger Brunch auf die fleissige Truppe. Während der Wanderung erfahren Sie interessante Fakten über die Rigi. Den malerischen Sonnenaufgang, der Sie bei Ihrer Ankunft in Rigi Kulm erwartet, wird Ihnen auch danach noch lange in Erinnerung bleiben. Zur Info: Für die Wanderung benötigen Sie gutes Schuhwerk und eine Stirnlampe. Die Wanderung findet nur bei gutem Wetter statt.

Wo: Ab Vitznau-Hinterbergen (Treffpunkt Talstation der Luftseilbahn Hinterbergen oberhalb Vitznau)
Wann: 4. Juli 2020 um 1.15 Uhr, 8. August 2020 um 2 Uhr, 5. September 2020 um 2.30 Uhr
Preis: mit Halbtax CHF 99.- / mit GA oder gültigem Streckenabo CHF 79.-

Kommentar