Bereits zum 38. Mal trägt Grindelwald das World Snow Festival aus, bei dem Teams aus aller Welt Figuren und Skulpturen aus drei Meter hohen Schneeblöcken entstehen lassen. Unter dem Motto "Gastfreundschaft" hauen und fräsen die Schnee-Bildhauer/-innen vom 20. bis 25. Januar 2020 um die Wette.

Programm World Snow Festival

Das Festival spielt sich auf mehreren Schauplätzen ab. Mittelpunkt bildet der Bärplatz in Grindelwald, wo Tag für Tag an den Skulpturen gefeilt wird. Eine Experten-Jury bewertet die Werke nach Aktualität, Originalität und Skill bevor am 24. Januar 2020 anlässlich der Schlusszeremonie die Bekanntgabe der Rankings und die Preisverteilung stattfindet. Am Samstag können die Figuren in Ruhe bestaunt werden.

Wo: Grindelwald
Wann: 20. bis 25. Januar 2020
Preis: Gratis

Kommentar