Das süsse kleine Saanengeissli Kira lebt mit seiner Familie und seinem Freund Jacky auf dem Ziegenhof Blüemlisberg. Zur Freude der Kinder sind die beiden auch auf einem spannenden Familien-Themenweg im Wandergebiet Sattel-Hochstuckli zu entdecken. Unterwegs auf dem etwa 45 Minuten langen Weg werden an sieben interaktiven Posten Infos zur Welt der Geissen vermittelt. An der Starttafel oder am Ende des Geissä Wägs gibt es für alle Kinder ein Geissä-Büechli mit vielen Infos, in dem das Lösungswort der Rätsel an den Posten aufgeschrieben werden kann.

Mit Kira und Jacky in Sattel-Hochstuckli

Der Geissä Wäg beginnt gleich bei der Bergstation der Drehgondelbahn und führt auf 2.5 Kilometern bis zum Ziegenhof Blüemlisberg, stets mit einem traumhaften Blick auf die südlichen Alpen oder auf das Mythen-Massiv und die Muotathaler Bergwelt. Beim Endpunkt Blüemlisberg angekommen lohnt sich eine kurze Pause für die weltbeste Ziegenmilch-Glacé! Der Geissä Wäg ist auch für Kinderwagen geeignet, unterwegs gibt es verschiedene Verpflegungsmöglichkeiten und Grillstellen. Der Lehrpfad ist kein Rundweg, kann aber auf dem Engelstockrundweg weiter gelaufen werden.

Sommersaison der Drehgondelbahn Sattel-Hochstuckli AG

Gratis

Sattel- Hochstuckli AG und Blüemlisberg AG
Bergstation Mostelberg

6417 Sattel
Webseite:  www.geissenweg.ch
Telefon:  041 836 80 80

Kommentar