Sanfte Pfade schwingen sich durch das Grün des Gartens, das Wasser im Teich glitzert sanft, die Natur umschmeichelt die Wege, die Kräuter duften herrlich – der Achtsamkeitsgarten des Hotel EDEN in Rheinfelden ist bis in jedes Detail darauf angelegt, den Besucher*innen Ruhe und Entspannung zu verschaffen. Atmen Sie tief durch und lassen Sie sich auf das Erlebnis ein!

Entspannte Ruhe im Rheinfelder Achtsamkeitsgarten

Stimulieren Sie Ihre Sinne und erleben Sie Ihren Körper beim Gang über den Barfusspfad mit 16 verschiedenen Belägen, oder bei einem inspirierenden Kneipp-Bad im Becken und Kneipp-Pfad. Auf der Plattform beim Weiher finden Sie Zeit für eine ruhige, entspannte Pause.

Ein neues, sinnliches Erlebnis: die Wasserspringschale

Seit einiger Zeit steht im Park eine Wasserspringschale – ein neues Erlebnis für alle Sinne! Das handgefertigte Bronzegefäss ist mit Wasser gefüllt – durch Reiben der beiden Griffe versetzt es sich in Schwingung. Diese ist gleichzeitig sichtbar, klanglich hörbar und als sanfte Massage an den Händen spürbar. Probieren Sie es aus!

Führung mit Apéro

Möchten Sie den Achtsamkeitsgarten bei einer Führung kennen lernen? Während rund 45 Minuten erfahren Sie mehr über den Garten, anschliessend dürfen Sie den Garten einschliesslich Kneipp-Pfad und -Becken selbst erkunden. Auf Wunsch wird das Erlebnis auch mit einem Apéro kombiniert angeboten.

Hotel EDEN im Park ****
Froneggweg 3

4310 Rheinfelden
Webseite:  www.hoteleden.ch
Telefon:  061 836 24 24

Kommentar