Der Weinweg in Weinfelden führt auf neun Kilometern (oder etwa drei Stunden) durch die romantischen Thurgauer Rebberge, vorbei an verschiedenen Weingütern und durch den malerischen historischen Dorfkern von Weinfelden. Unterwegs geben über 30 Informationstafeln Auskunft über die Rebentwicklung, die heimischen Rebensorten, die Weinherstellung und lokale Winzer.

Ein feiner Tropfen unterwegs auf dem Weinweg

Kulinarischer Höhepunkt der gemütlichen Wanderung ist der Weinsafe, in dem ein feiner Tropfen auf die durstigen Ausflügler wartet. Am Bahnhofschalter der SBB in Weinfelden kann der praktische Weinrucksack erworben werden. Darin befinden sich Weinglas, Rebkernbrot zum Knabbern und der Code, der Zugang zum Weinsafe verschafft.

Schalter Bahnhof Weinfelden
Montag bis Freitag von 7.30 bis 18.30 Uhr
Samstag von 8 bis 17 Uhr
Sonntag von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

Weinrucksack CHF 19.- pro Person

Büro für Kultur und Tourismus
Frauenfelderstr. 10

8570 Weinfelden
Telefon:  071 626 83 85

Kommentar