Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
  • Voegele-shoes
AKTIVITÄTEN | Kultur - Museen | Warth | THURGAU

Kunstmuseum Thurgau

Das Thurgauer Kunstmuseum ist in der Kartause Ittingen untergebracht. Es zeigt vielfältige Kunstobjekte internationaler und nationaler Künstler, die der Kanton Thurgau seit 1942 zusammengetragen hat. Werkevon regionalen Kunstschaffenden wie Adolf Dietrich und Zilla Leutenegger hängen neben Werken von internationalen Künstlern wie Camille Bombois und André Bauchant. 

Thurgauer Kunst trifft internationale Künstler

Besucher des Kunstmuseums Thurgau dürfen sich auf die offizielle Kunstsammlung des Kantons Thurgau freuen. Seit dem 2. Weltkrieg wuchs diese stetig an und diente zu Beginn primär der Ausschmückung von Amtsstuben oder zu Bildungszwecken. Als sich 1975 der Umzug des Museums von Frauenfeld in die Kartause Ittingen abzeichnete, wurde deutlich, dass eine auf lokaler Kunst basierende Sammlung langfristig nicht attraktiv sei. Mit der Initiative "Internationale naive Kunst" wurden daraufhin Werke internationaler Künstler, hautsächlich französischen Ursprungs, erworben. Heute zeigt das Museum in seinen wechselnden Ausstellungen nationales sowie internationales Kunstschaffen, wobei immer ein Bezug zur Region besteht.

Ittinger Museum

Neben dem Kunstmuseum Thurgau ist das das Ittinger Museum in der Kartause Ittingen untergebracht. Es ist eines von sechs kantonalen Thurgauer Museen und wurde im Jahr 1983 eröffnet. Herzstück des Museums ist das Gebäude selber. Die noch erhaltenen Lebensräume der Mönche geben einen Einblick in die Denk- und Lebensweise der früheren Bewohner Besucher können durch weitgehend unberührte Kreuzgänge, die Kirche oder das Refektorium wandeln. Zu den Ausstellungsstücken gehört das Ittinger Vortragekreuz, eine der bedeutendsten Goldschmiedearbeiten der Region. 

Museum für Kinder

Kinder sind gern gesehene Besucher im Kunstmuseum Thurgau. Für kleine Besucher ab sechs Jahren gibt es die regelmässig stattfindende Veranstaltung "Museum für Kinder". Dort erhalten Kinder einen spielerischen Bezug zu Kunst und dem Leben der Mönche. Auf Wunsch werden Kindergeburtstage auf dem Museumsgelände organisiert. Dabei kann je nach Jahreszeit das neugeborene Kälbchen oder das Rosengärtlein besucht werden. Bei schlechtem Wetter wird im Atelier ein kreativer Bastelnachmittag eingelegt. 

Öffnungszeiten

Sommerhalbjahr
Mai bis September
Täglich 11-18 Uhr

Winterhalbjahr
Oktober bis April
Montag bis Freitag 14-17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 11-17 Uhr

Preise

Eintrittspreise
Erwachsene
CHF 10.-
Ermässigt CHF 7.-
Kinder bis 16 Jahre gratis

Besichtigung der Klosterkirche CHF 5.-

Führungen
Standardführung (maximal 25 Personen / Dauer 90 Minuten)
CHF 120.- + Gruppeneintritt CHF 7.- pro Person

Kindergeburtstag
Ab
CHF 250.- (+ CHF 10.- Eintritt Erwachsene)

Kunstmuseum Thurgau

Ittinger Museum
Kartause Ittingen

8532 Warth

Telefon: 058 345 10 60

kunstmuseum.tg.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug

Kunstmuseum Thurgau

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!