Die Stiftung für das Pferd nimmt seit ihrer Gründung 1958 alte und misshandelte Pferde auf und bietet ihnen auf den Weiden der Höfe Le Roselet, Le Jeanbrenin und Maison Rouge eine neue Heimat. Die Stallungen am Standort Le Roselet in den Freibergen beherbergen rund 60 Pferde, Ponys und Esel. 

Rundgang durch den Hof Le Roselet

Die Gäste können sich bei einem Besuch in den renovierten Ställen oder einem Spaziergang rund um die Weideflächen vom schönen Leben der pensionierten Pferde überzeugen. Ein kleines Begegnungszentrum liefert Informationen über die Aufgaben und Ziele der Stiftung. Eine spielerische App für Tablets führt mit vielen zusätzlichen Informationen auf einem touristischen Rundgang durch den Hof.

Entspannung auf der grossen Terrasse

Das Restaurant "Relais du Roselet" serviert den Gästen feine jurassische Spezialitäten. Von der grossen Sonnenterrasse aus können wunderbar die Pferde auf dem Trockenplatz beobachtet werden. 

Ställe
täglich von 7 bis 19 Uhr

Restaurant
9 bis 17 Uhr

Sekretariat
8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

Gratis

Stiftung für das Pferd

2345 Les Breuleux
Webseite:  www.philippos.ch
Telefon:  032 959 18 90

Kommentar