Die stärkste Schwefelquelle der Schweiz versorgt das Thermalbad Aquarena fun in Bad Schinznach mit wohltuendem, heilsamen Wasser. Bei einer Wassertemperatur von 35 Grad ist für Entspannung gesorgt.

Aquarena fun – ein Ort für die ganze Familie

Auf insgesamt 600 Quadratmetern mit einem Aussen- und Innenbereich wartet im Becken, im Flussbad und auf der schweizweit einzigartigen 65 Meter langen Grottenrutsche viel Spass auf die ganze Familie. Sportler sind begeistert vom 25-Meter-Schwimmbecken. Wohltuende Unterwassermassagedüsen, sanfte Wasserfallduschen, ein duftendes Inhalatorium und Wohlfühlliegen sorgen für Entspannung. Der grosszügige Ruheraum und das Selbstbedienungsrestaurant mit Wintergarten und Kamin locken zur Pause.

Neu: die Aquarena Sauna

Nach dem Umbau im Jahr 2019 präsentiert sich die Saunalandschaft im Aquarena fun in neuem Glanz. Auf zwei Geschossen finden Saunaliebhaber nun eine grosszügige Saunalandschaft in stilvollem Ambiente. Das neue, topmoderne Angebot umfasst eine Finnische Sauna, eine Biosauna und die Panoramasauna mit Ausblick auf die Parklandschaft. Dazu kommen ein Gradierwerk, ein Aroma-Dampfraum und – einzigartig in der Schweiz – ein Erlebnisdampfraum mit Klang-, Licht- und Erlebniseffekten. Abkühlung finden die Saunagänger im randlosen Kaltwasserbecken, unter den Erlebnisduschen, am Eisbrunnen und mit den Fussbädern.

 

Sie wollen sich in einem luxuriösen Thermalbad für erwachsene Besucher entspannen? Dann schauen Sie im Thermi Spa vorbei.

täglich von 8 bis 22 Uhr

Einzeleintritt Aquarena Bad
für 2 Stunden Erwachsene
CHF 24.-, Kinder von 4 bis 16 Jahren CHF 14.-
für 1,5 Stunden Erwachsene CHF 19.-, Kinder von 4 bis 16 Jahren CHF 12.-

Einzeleintritt Aquarena Sauna (ab 16 Jahren)
für 2 Stunden
CHF 27.-
für 2,5 Stunden CHF 32.-

Einzeleintritt Aquarena Bad und Sauna
für 2 Stunden
CHF 33.-
für 2,5 Stunden CHF 38.-

Familien-Special (2 Erwachsene mit 1-3 Kindern)
für 1.5 Stunden CHF 50.-

Aquarena fun

Badstrasse 50

5116 Schinznach Bad
Webseite:  www.bad-schinznach.ch
Telefon:  056 463 75 05

Kommentar