Auf über 2000 Meter Höhe hat in Grindelwald der First Eagle Glider eröffnet. Bei dem Flug-Erlebnis fliegt man, bedeckt von einem Adler, von der Station in Schreckfeld bis nach First und wieder zurück. Obwohl man eher von rauschen, als von fliegen sprechen sollte. Sind es doch ganze 83 Stundenkilometer, mit denen man mit dem Kopf ins Tal hinuntersaust. 

 Der First Flieger bekommt Konkurrenz

Wer den First Flieger in Grindelwald bereits ausprobiert hat, der wird den First Eagle Glider lieben, der übrigens ursprünglich aus Österreich stammt. Vier Personen können nebeneinander fliegen, insgesamt haben 60 bis 70 Personen auf dem Gerät Platz. Kinder können ab 10 Jahren und ab einer Körpergrösse von 130 Zentimer mit First Eagle Flieger fliegen. 

Und wer nach diesem Adrenalinkick noch immer nicht genug hat, der kann sich auf den Gipfelrundweg "First Ciff Walk by Tissot" begeben. Die Ganzjahresattraktion ist eine Mischung aus Hängebrücke und Aussichtspunkt Richtung Eiger. 

6. Juni bis 25. Oktober 2020
19. Dezember 2020 bis 5. April 2021
13. Mai bis 24. Oktober 2021

Adventure Package 1 Aktivität (inklusive Gondelbahn)
ab CHF 50.- pro Person

Adventure Package 2 Aktivitäten (inklusive Gondelbahn)
ab CHF 67.-

Adventure Package 3 Aktivitäten (inklusive Gondelbahn)
ab CHF 85.-

Adventure Package 4 Aktivitäten (inklusive Gondelbahn)
ab CHF 99.-

Während der Wintersaison für Inhaber eines gültigen Sportpass Jungfrau oder Grindelwald-Wengen kostenlos (ab 1 Tages-Sportpass)!

3818 Grindelwald
Webseite:  www.jungfrau.ch
Telefon:  033 828 72 33

Kommentar