Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Sport - Ausgefallenes | Bern | BERN

Swiss Bubble Football

Bubblefussball, Bubblesoccer oder Bubble Football wie es auch noch genannt wird, ist eine Sportart die ursprünglich aus Norwegen kommt, und eine Mischung aus Wrestling und Fussball mit höchstem Spassfaktor. "Geboren" im Jahre 2011 erfreut sich das rassige Spiel einer immer grösseren Beliebtheit und verbreitet sich wie ein Lauffeuer auf der ganzen Welt. Für einen sicheren Halt sind die Bubble mit Griffen und Gurten versehen. Der Kopf ist rundherum geschützt, einzig die Beine gucken aus der überdimensionalen "Blase", sodass Spielerinnen und Spieler sich komplett auf das Spiel konzentrieren können. Das Material (Tore, Knieschützer, Bubbles für Erwachsene und Kinder, Matchblatt und Fussbälle) werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.

Die Regeln im Bubble Football

Primäres Ziel beim Bubble Football ist, wie beim traditionellen Fussball, Tore schiessen! Nur stecken die Spieler bis zur Hälfte in einer überdimensionalen Bubble und die Regelauslegung bezüglich Körpereinsatz und Körperkontakt weichen doch stark vom Rasenfussball ab. Denn beim Bubble Football geht es richtig zur Sache. Mit filigraner Technik kommt man beim Bubble Football nicht sehr weit. Hier sind eher körperliche Attribute wie Rempeln, Stossen, und Blocken gefragt – wer den vollen Körpereinsatz zeigt wird gewinnen! 
Bubble Football darf konditionell nicht unterschätzt werden. So dauert normalerweise ein Spiel 10 Minuten. Das heisst, während einer Buchungssession können immer wider Spieler ausgewechselt werden. Die Regeln können auch je nach Geschmack und Vorlieben angepasst werden: Wer zuerst 10 Tore schiesst oder zweimal 15 oder 20 Minuten zum Beispiel. Das Spiel beginnt indem sich die Teams in einer Linie vor dem Tor aufstellen und sich beim Startschuss auf den im Mittelkreis platzierten Ball stürzen. Nach einem geschossen Tor wird der Ball wie beim klassischen Fussball wieder im Mittelkreis aufgestellt.

Swiss Bubble Football: Indoor oder Outdoor

Die in Lausanne stationierte Organisation Swiss Bubble Football veranstaltet die Events auf Reservation. Die spassigen Bubble-Partien eignen sich besonders für Frimenausflüge, Geburtstagsfeste, Junggesellenabschiede oder für Ausflüge unter Freunden. In Saint-Sulpice (VD) sind Spiele im Sommer draussen möglich - gleich am Genfersee! An den Orten Bern,Semsales (FR), Genf, Bagnes (VS) und Villars (VD) können während dem ganzen Jahr Indoor-Partien durchgeführt werden. Ein besonderes Erlebnis versprechen die Partien in Verbier (VS) während den Wintermonaten. Hier wird doch tatsächlich auf Schnee gespielt! Seit Mai 2016 ist ein neuer Spot mit dem Stadion in Neufeld in Bern hinzugekommen. Zudem können Events individuell an anderen Austragungsorten veranstaltet werden, sofern Interessierte eine 300 m2 oder ein Fussballfeld zur Verfügung stellen.

Öffnungszeiten

ganzjährig je nach Reservation

Preise

Ab CHF 38.- pro Teilnehmer

Swiss Bubble Football

Stadion Neufeld
Neubrückstrasse 174

3012 Bern

Telefon: 079 128 80 00 / 079 128 30 00

www.swissbubblefootball.com

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug

Swiss Bubble Football

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!