In der alten Kornschütte des Klosters Kreuzlingen ist die Ausstellung zur Fischerei und Schifffahrt auf dem Bodensee eingerichtet. Die Ausstellungsstücke erzählen von der Arbeit, dem Handel und dem Leben rund um den Bodensee. Ein weiterer Teil der Ausstellung zeigt die Erforschung des Bodensees und seines Umlandes. Malerinnen, Maler und Fotografen lassen sich immer wieder von der lieblichen Landschaft und den eindrücklichen Lichtspielen am See inspirieren. Einige dieser Werke sind ebenfalls im Museum zu bewundern. Im Museumskafi gibt es feinen Kuchen und Getränke zum gemütlichen Kaffeekränzchen.

Spielen im Seeburgpark

Im Seeburgpark mit dem Tierpark, einem grossen Abenteuerspielplatz und einer Minigolfanlage lässt sich nach dem Museumsbesuch gut verweilen, auch an einem heissen Sommertag.

Museum
Juli bis September
Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr
Oktober bis Juni
Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Café
Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Erwachsene CHF 8.-
ermässigt (Jugendliche ab 10 Jahren, Studierende, Pensionierte) CHF 5.-
Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) CHF 15.-

Seeweg 3

8280 Kreuzlingen
Webseite:  www.seemuseum.ch
Telefon:  071 688 52 42

Kommentar