Seemuseum Kreuzlingen

ab Zürich: Schnellzug Richtung Konstanz bis Kreuzlingen Bhf., ab da „Thurbo“ Richtung Romanshorn-Rorschach/St.Gallen bis Kreuzlingen-Hafen, ca. 20 min Fussweg Richtung Seeburg / Seemuseum

In der alten Kornschütte des Klosters Kreuzlingen ist die Ausstellung zur Fischerei und Schifffahrt auf dem Bodensee eingerichtet. Die Ausstellungsstücke erzählen von der Arbeit, dem Handel und dem Leben rund um den Bodensee. Ein weiterer Teil der Ausstellung zeigt die Erforschung des Bodensees und seines Umlandes. Malerinnen, Maler und Fotografen lassen sich immer wieder von der lieblichen Landschaft und den eindrücklichen Lichtspielen am See inspirieren. Einige dieser Werke sind ebenfalls im Museum zu bewundern. Im Museumskafi gibt es feinen Kuchen und Getränke zum gemütlichen Kaffeekränzchen.

Spielen im Seeburgpark

Auf dem grossen Spielplatz mit Planschbecken, Picknickplätzen und Minigolf lässt sich nach dem Museumsbesuch gut verweilen, auch an einem heissen Sommertag.

Seemuseum Kreuzlingen

Seeweg 3

8280 Kreuzlingen
Telefon: 071 688 52 42
www.seemuseum.ch

Öffnungszeiten

Zurzeit wird das Museum umgebaut. Ab Mai 2019 gibt es im Areal rund um das Seemuseum eine besondere Ausstellung:
Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Preise

Erwachsene CHF 8.-
Jugendliche ab 10 Jahren, Studenten, Senioren und Behinderte CHF 5.-
Familien CHF 15.-

ancre formulaire review

Seemuseum Kreuzlingen

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!