Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Abenteuer - Seilparks | Neuhausen Am Rheinfall | SCHAFFHAUSEN

Adventure Park am Rheinfall

15 Routen von zehn bis 40 Minuten Dauer in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden machen den Adventure Park für alle attraktiv. Der direkt beim Rheinfall liegende Park profitiert von der einmaligen Sicht auf die stiebenden Wassermassen. Er ist bequem erreichbar - auch für einen Halbtagesausflug. 

Parcours im Adventure Park

Kinder ab vier Jahren machen auf dem Kidsparcour erste Erfahrungen mit dem gesicherten Gehen auf Seilen. Zick-Zack und Speedy sind weitere Einsteigerrouten. Scout, Pool und Skyview eignen sich für Kinder ab acht Jahren. Vier weitere Routen im Adventure Park stehen für Kinder ab zehn beziehungsweise zwölf Jahren bereit. Die anspruchsvollsten Routen sind für Jugendliche ab 14 Jahren offen. Sie verlangen eine gehörige Portion Mut und bringen manchen Besucher an seine Grenzen. Den ultimativen Kick verspricht der Hell Trip. Dieser schwierige, kräftezehrende Parcours ist nur etwas für Cracks ab 16 Jahren. Nepalleiter, Teller, hängende oder schwingende Holzklötze fordern alles.

Ein Park mit Höhepunkten

Der Höhepunkt im Adventure Park ist der Sprung vom Powerfan, einer 13 Meter hohen Plattform. Man fliegt im freien Fall und wird unten sanft vom ausgeklügelten Bremssystem abgebremst. Für Adrenalin-Junkies wurde neu ein 17-Meter-Pendel sowie die "Devils Bridge" in 20 Metern Höhe eingebaut. Die spektakulärste und längste Seilbahn der Schweiz (460 Meter) mit dem umwerfenden Ausblick auf den Rheinfall lässt auch Geniesser auf ihre Kosten kommen.

Sicherheit im Adventure Park

Alle Besucher lernen den Umgang mit dem Sicherungssystem kennen und absolvieren zu Beginn einen Instruktionsparcours. Sie kennen nach der Einweisung die Benutzerregeln der Parcours im Adventure Park Rheinfall im Kanton Schaffhausen. Rauchen ist verboten. Bei starkem Regen, Wind und/oder aufkommenden Gewittern wird der Park aus Sicherheitsgründen geschlossen. Infos über die aktuelle Situation sind auf der Website abrufbar.

Picknick-Infrastruktur im Adventure Park

Im Bistro gibt es Snacks und Getränke für ausgelaugte Sportskanonen. Im Adventure Park befindet sich eine öffentlich zugängliche Feuerstelle mit Sitzgelegenheiten für ein entspanntes Picknick. Sie kann aber nicht für Parkbesucher reserviert werden.

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet vom 30. März bis 28. Oktober 2018, auch an Feiertagen, von 10 bis 19 Uhr.
 
Dauer des Parkbesuchs: Drei Stunden. Spätester Eintritt 16.30 Uhr (keine Preisermässigung). Das Klettervergnügen endet um 19 Uhr.

Ab Oktober spätester Eintritt 15.30 Uhr, der Park schliesst um 18.30 Uhr.

Preise

Adventure Park
Kidsparcours 4 - 7 Jahre (orange Parcours)
CHF 16.- 
Kinder 8 - 9 Jahre (grüne Parcours + Panorama (nur in Begleitung von Erwachsenen, maximal 3 Kinder)) CHF 22.-
Kinder 10 - 13 Jahre (grüne und blaue Parcours, Panorama) CHF 26.-
Jugendliche 14 - 15 Jahre (grüne, blaue und rote Parcours, Panorama) CHF 32.- 
Erwachsene ab 16 Jahre (grüne, blaue, rote und schwarze Parcours, Panorama) CHF 40.-
Ab 10 Personen Reservation aus organisatorischen Gründen von Vorteil.

Fähre, einfache Fahrt
Erwachsene CHF 3.- / Kinder CHF 2.-

Adventure Park am Rheinfall

Nohlstrasse

8212 Neuhausen Am Rheinfall

Telefon: 052 670 19 60

www.ap-rheinfall.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bis SBB Bahnhof Schloss Laufen und rund dreiminütiger Fussmarsch zur Schiffsanlegestelle; mit der Fähre (Abfahrt alle 10 Min.) zum Schlössli Wörth, 3 Min. Fussweg bis zum Adventure Park.

Ab Schaffhausen mit Bus Nr. 1 bis Neuhausen Zentrum.

Neu: Zughaltestelle in 500 Meter Entfernung "Neuhausen Rheinfall".

Mit dem Zug

Adventure Park am Rheinfall

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!