Wenn Sie einen Winzer des Lavaux fragen, warum der Wein so gut sei, wird er Ihnen höchst wahrscheinlich von den "drei Sonnen", die den terrassenförmigen Weinberg des Lavaux verwöhnen, erzählen. Da ist die von den Einheimischen oft als "Jean Rosset" bezeichnete feurige und grosszügige Sonne, die Rückstrahlung vom Genfersee und zu guter Letzt die gespeicherte Sonnenwärme der schutzbietenden Steinmauern. Alle drei lassen die Trauben reifen und süssen.

Malerische Lavaux-Region

Was aber das Lavaux so speziell macht, ist nicht nur der schmackhafte Wein, sondern auch ist es die zauberhafte Umgebung mit Alpen, Genfersee, Weinterrassen und malerischen Dörfern. Das Weinbaugebiet erstreckt sich zwischen Lausanne und Vevey auf über 805 Hektaren. Hier haben Mönche bereits im 11. Jahrhundert damit begonnen, Weinterrassen anzulegen. Seit 2007 besitzt das Lavaux den Status des UNESCO-Weltnaturerbes.

Wo starte ich am besten?

In Rivaz, am Ufer des Genfersees und zu Füssen der Weinberge befindet sich das Lavaux Vinorama, das Zentrum zum Kennenlernen der Weinberge und Weine der Region. In einem Film über die vier Jahreszeiten wird Ihnen der Winzer-Alltag anschaulich vorgestellt. Danach dürfen Sie den lokalen Wein degustieren, während für Kinder ein Traubensaft bereitsteht. Der Fussweg "Sentier du Vinorama" führt Sie in weniger als 20 Minuten zu einem der zahlreichen atemberaubenden Aussichtspunkte. Von hier aus führen diverse Wanderwege durch die Weinberge und Weinterrassen.

Unterwegs mit dem Lavaux Express

Bei einer Fahrt mit dem Lavaux Express lernen Sie die prachtvolle Landschaft der Weinberg-Terrassen des Lavaux kennen. Von April bis Oktober fährt dieser hübsche kleine Zug auf Rädern durch die steilen Weinterrassen. Je nach Tag startet der Zug seine Rundreisen von Cully oder von Lutry. Der rund eine Stunde dauernde Ausflug ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Wir empfehlen eine Reservierung im Voraus, denn der Lavaux Express ist beliebt. Kein Wunder eigentlich...

Montreux-Vevey Tourisme
Rue du Théâtre 5

1820 Montreux 2
Webseite:  www.lavaux.ch
Telefon:  084 886 84 84
Fax:  021 962 84 86

Kommentar 3.3