Kernkraftwerke lösen kontroverse Diskussionen in Politik und Gesellschaft aus. Wo liegen die Vor- und Nachteile dieser Technologie? Welche Rolle spielt sie zukünftig? Lassen Sie sich Informationen aus erster Hand im Kernkraftwerk Gösgen bei Olten geben.

Stromproduktion hautnah erleben – Werkrundgang im Kernkraftwerk Gösgen

Die Besucherausstellung ist Teil des dreistündigen Werkrundgangs. Dabei erfahren Sie, wie das Kernkraftwerk Gösgen funktioniert, was Radioaktivität ist und wie Mensch und Technik zur Sicherheit beitragen. Mit spannenden Modellen, Filmen und Animationen erleben Sie wie Strom erzeugt wird. Auf dem Rundgang durch das Werk spüren Sie den Luftzug des 150 Meter hohen Kühlturms, werfen einen Blick in den Kommandoraum, erfahren wie die Betriebsmannschaft arbeitet und stehen mitten im Maschinenhaus. Für den Werkrundgang ist ein Mindestalter von 12 Jahren erforderlich. Die Werkrundgänge finden nur nach Voranmeldung statt. Besucherinnen und Besucher können sich gratis unter der Telefonnummer 0800 844 822 oder über das Onlineformular auf der Webseite www.kkg.ch informieren und anmelden.

Kraftwerkstrasse 1

4658 Däniken SO
Webseite:  www.kkg.ch
Telefon:  0800 844 822

Kommentar