Thermalbad & Spa Zürich

ab Bahnhof Enge ungefähr fünf Minuten zu Fuss

Wo früher Bier gebraut wurde, wird heute dem Wasser gefrönt. Die aussergewöhnliche Architektur mit den alten Steingewölben bietet ein einmaliges Dekor für das "Irisch-Römische Spa-Ritual", das herkömmliche Thermalbad, die Sauna und die Massage- und Verwöhnecken, wo Peeling-Bürsten Massagen, Milch-Kräuterstempel-Massagen, Cleopatra-Massagen und Ganzkörperpackungen angeboten werden.

Quelle aus Zürichs Untergrund

Das Thermalwasser des Spas entspringt im tiefen Untergrund der Stadt Zürich. Es handelt sich um die bekannte "Aqui"-Quelle, die nicht nur wohltuend warm, sondern auch besonders reich an wertvollen Mineralstoffen ist. Eine Hauptattraktion des neuen Wellness-Ortes ist sicher das Dachbad mit Aussicht auf die Stadt, eine einmalige Kombination von körperlicher Erholung und Genuss unter freiem Himmel.

Baby-Schwimmen und AQUA-Pilates

Das Angebot des Thermalbades beschränkt sich nicht nur auf Erholung und Beauty-Treatments, es werden auch Kurse für Training, Heilung und Therapie angeboten. Aktivitäten wie Baby-Schwimmen, Schwanger-Gym, AQUA-Pilates oder Wassermassage werden als Einzelbehandlung oder in Kleingruppen in speziellen Kursräumen unter fachkundiger Leitung durchgeführt.

www.thermalbad-zuerich.ch

Öffnungszeiten

täglich von 9 bis 22 Uhr

Preise

Tageseintritt Thermalbad
Erwachsene CHF 36.–
Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren CHF 18.– (in Begleitung eines Erwachsenen)
Kinder von 4 bis 6 Jahren
CHF 10.- (in Begleitung eines Erwachsenen)

Tageseintritt Spa "Irisch-Römisch"
CHF 60.–

ancre formulaire review

Thermalbad & Spa Zürich

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!