Eine Reise tief in die Vergangenheit führt anhand echter Fossilien und detailgetreuer Rekonstruktionen von den Ursprüngen vor 3,5 Milliarden Jahren bis zu den ersten Schriftkulturen Europas. Zudem wird die Entwicklung des Menschen von der Zeugung bis zum Tod präsentiert. Komplementiert wird die Ausstellung mit wechselnden Sonderaustellungen, welche einzelne Themen rund um den Menschen vertieft aufgreifen.

Einblicke in den menschlichen Körper im Kulturama in Zürich

Wie pumpt ein menschliches Herz? Auf dem Erlebnispfad können die Funktionen des menschlichen Körpers beobachtet werden. Experimente verhelfen zu einem vertieften Einblick in das Thema. Die Dauerausstellung "Wie wir lernen" schliesslich veranschaulicht Forschungsergebnisse aus Neurologie, Psychologie und Pädagogik.

Dienstag bis Freitag von 13 bis 17 Uhr
Mittwoch bis 20 Uhr
Samstag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Dauerausstellung "Wie wir lernen"
Samstag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Erwachsene CHF 14.-
in Ausbildung (16 bis 15 mit Legi)/IV CHF 11.-
Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren CHF 9.-

Museum des Menschen
Englischviertelstr. 9

8032 Zürich
Webseite:  www.kulturama.ch
Telefon:  044 260 60 44

Kommentar