Das Vallée de Joux gilt als Wiege der mechanischen Luxusuhren-Industrie. Das Uhrmachermuseum (Espace Horloger) ist in einer ehemaligen Uhren-Fabrik beherbergt und zeigt echte Sammlerstücke aus dem 16. bis ins 19. Jahrhundert (Schleppzeiger ­Chronographen, ewiger Kalender, Tourbillon, Mondphasen und Reiseuhren). Machen Sie eine Reise durch die Zeit, von China bis nach England. Entdecken Sie das einzigartige Vallée de Joux und seine berühmten Uhren, die Grandes Complications.

Ein Museum über die Zeit in der modernen Ära
L‘Espace Horloger im Vallée de Joux zeigt eine einzigartigen Präsentation der Uhrenindustrie, ihrer Geschichte und ihrer Berufe mithilfe innovativer und lehrreicher interaktiver Informationsträger. Sie werden das Knowhow und die Berufe der Uhrmacherindustrie entdecken und schlüpfen in die Haut eines Uhrmachers. Berufstafeln, 3D-Filme und Ludotemps, die den Besuchern erlaubt, eine Uhr virtuell zusammenzusetzen und einzuschalen, sind die Neuheiten welche Sie in diesem Tempel der Feinmechanik erwarten.

 

Sommer (Mai bis Oktober)
Di-So: 10.30-17.30 Uhr
Winter (November bis April)
Di-So: 13-17 Uhr

 

Erwachsene: CHF 12.-
Auszubildende/Studenten/AHV/IV: CHF 8.-
Kinder ab 10 J.: CHF 6.-
Ermässigung für Gruppen ab 10 Pers.

Espace Horloger - Vallée de Joux
Grand-Rue 2

1347 Le Sentier
Webseite:  www.espacehorloger.ch
Telefon:  021 845 75 45

Kommentar