Der Obersee bei Näfels am Eingang zum Kanton Glarus gehört zu den Geheimtipps für einen Familien-Ausflug. Er ist von der Agglomeration Zürich in einer knappen Autostunde erreichbar und das perfekte Ziel für eine Wanderung, einen Besuch des Bergrestaurants, einen Nachmittag am Seeufer beim Schwimmen und viele Aktivitäten mehr. 

Was machen am Obersee?

 

Wanderung um den Obersee im Glarnerland

Rund um den Obersee führt eine etwa drei Kilometer lange Wanderung. Der Rundwanderweg kann mit dem Kinderwagen befahren werden und eignet sich somit bestens für einen gemütlichen Spaziergang mit der ganzen Familie. Der lauschige Waldlehrpfad Obersee führt entlang von liebevoll gestalteten Holzfiguren zu verschiedenen Infotafeln, die Wissenswertes über die Bäume, die Waldtiere und das Ökosystem liefern.

Wanderung von Näfels zum Obersee

Ebenfalls wunderschön ist die Wanderung von Näfels im Glarnerland zum Obersee und wieder zurück. Inklusiv See-Rundweg dauert dies etwa vier Stunden. Aber auch anspruchsvolle Wander*innen finden rund um den Obersee zahlreiche ansprechende Wanderwege. Gemeinsam ist allen die eindrückliche Aussicht auf den markanten Brünnelistock und die Innerthaler Berge.

Schwimmen im Obersee

Schwimmen beim Obersee ist garantiert erfrischend! Bis vor kurzem galt das Schwimmbad Obersee, das nur etwa einen Kilometer vom Obersee entfernt liegt, als das kälteste der Schweiz. Eine neue Solar-Filteranlage macht es jetzt möglich, dass das Badewasser etwas länger im Becken bleibt und sich erwärmen kann. Die Badi am Obersee schlägt aber noch einen weiteren Rekord: mit 1000 Meter über Meer ist es das höchst gelegene Freibad im Kanton Glarus.

Fischen im Glarner Obersee

Im Obersee leben zahlreiche Forellen, Egli und Hechte. Das macht den Glarner Bergsee zu einem beliebten Ausflugsziel für Fischer*innen. Die Glarner Jadg- und Fischereiverwaltung stellt Patente für die Sportfischerei zur Verfügung.

Berghotel Obersee bleibt geschlossen

Das beliebte Berghotel Obersee ist seit 2022 geschlossen. Aktuell wird ein Käufer gesucht, der den Betrieb wieder aufnehmen kann. Unterwegs zwischen Näfels und dem Obersee befindet sich das Restaurant Aeschen, das das ganze Jahr über zu einer gemütlichen Pause einlädt. Serviert wird feine gutbürgerliche Küche.

Campingplatz am Obersee Näfels

In idyllischer Lage wenige Minuten vom Obersee entfernt (und gleich neben dem Schwimmbad Obersee) können Gäste auf dem Campingplatz Obersee übernachten. Hier dürfen sich alle ganz unkompliziert ihren Lieblingsplatz aussuchen und per Überweisung bezahlen. Reservationen sind nicht möglich.