Sonniges Hochplateau – Crans-Montana

SBB-Bahnhof Sion o. Sierre, Bus nach Crans-Montana
 

Die Zwillingsorte Crans und Montana liegen auf einer Sonnenterrasse auf 1500 m mit atemberaubendem Blick auf die Parade der Viertausender vom Matterhorn bis zum Mont Blanc. Im Winter erstreckt sich das ausgedehnte Skigebiet bis zum Gletscher Plain Morte auf 3000 m. Langläufer finden auf den Golfplätzen ein ideales Gelände vor. Im Sommer werden neben Wandern und Bergsteigen auch Canyoning, Wasserskifahren oder Gleitschirmfliegen angeboten. Fünf kristallklare Badeseen garantieren erfrischende Abkühlung.

Exklusives Alpenshopping
Crans-Montana ist aber weit mehr als bloss idyllisches Bergdorf. 180 Boutiquen und Geschäfte der Luxusklasse laden zum Alpenshopping. Das Kultur- und Kongresszentrum, Kunstgalerien, bedeutende Sportveranstaltungen und insbesondere der Ruf als Golf-Mekka ziehen viele internationale Gäste an. Das im September stattfindende Omega European Masters ist das zweitgrösste Golfturnier Europas.

Ein grosser Spielplatz
Der Ferienort besitzt das Gütezeichen «Familien willkommen». Angeleitet vom Maskottchen, dem Murmeltier Bibi, können sich die Kleinen im Winter beim Snowtubing, Schlitteln und Trampolinspringen austoben; im Sommer stehen Exkursionen in den Abenteuerwald, Schatzsuche, Minigolfspielen sowie Baden und Bootsfahren auf dem Programm. Eine weitere Attraktion ist das Modelleisenbahn-Museum.

Sonniges Hochplateau – Crans-Montana


Case postale 372

3963 Crans-Montana 1
Telefon: 027 485 04 04
www.tourismus-crans-montana.de

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

Preise

abhängig von gewählter Aktivität

ancre formulaire review

Sonniges Hochplateau – Crans-Montana

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!