Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
AKTIVITÄTEN | Kultur - Historische Stätten | Windisch | AARGAU

Legionärspfad Vindonissa

In Vindonissa bereiteten sich einst 6000 Legionäre im Auftrag des römischen Kaisers auf ihre Einsätze vor. Heute fühlt man sich spielerisch ins damalige Leben der Legionäre und hohen Offiziere versetzt. Viele der Schauplätze sind von aussen verborgen und nur für Besucher des Legionärspfads im Glanz modernster Inszenierungen exklusiv zugänglich.

Spiel- und Themen-Touren
Spiel- und Themen-Touren führen mit Audioguides zu den stimmungsvollen Fundstätten, wie der versunkenen Offiziersküche, in der einst Spanferkel, Singvögel, Wild, Mittelmeermakrelen und Austern zubereitet wurden, der mit Licht und Düften belebten Ruine der römischen Therme oder dem pulsierenden Alltagsleben einer Legionsstadt, in der Sie hinabsteigen in die versunkene Taverne an der Lagerhauptstrasse.

Römisch träumen!
Für Abenteuerlustige bietet die Übernachtung im originalgetreu nachgebauten Römerlager ein einzigartiges Erlebnis. Am Abend wird über dem offenen Feuer römisch gekocht und nach antiker Spiel- und Kampfkunst fallen sicher alle müde auf die strohgefüllten Leinenmatratzen – träumen bis zum Frühstück mit selbstgebackenem Brot, Milch, Honig und Früchten.

Antike Medizin
Vor 2000 Jahren stand hier in Vindonissa das erste Spital der Schweiz. Sie erfahren, wie die Legionäre behandelt und operiert wurden, bekommen Einblick in die medizinischen und hygienischen Einrichtungen, das Spital und das authentisch nachgebaute Feldlazarett, und gelangen schliesslich zum mittelalterlichen Klostergarten in Königsfelden, wo die antike Heilkunde noch 1000 Jahre später für die Krankenpflege genutzt wurde.

Öffnungszeiten

1.April-31.Okt.
Di-Fr: 9–17 Uhr

Sa/So&Feiertage: 10–18 Uhr

Preise

Erwachsene: CHF 14.-
Kinder 6-16 J.: CHF 8.-
Familien (2 Erwachsen + max. 5 Kinder): CHF 35.-

Legionärspfad Vindonissa

www.legionaerspfad.ch

Mit dem Auto

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

SBB Bahnhof Windisch, ca. 12 Min. Fussweg über Zürcherstrasse, links in Königsfelderstrasse o. Bahnhof Brugg, ca 10 Min. Fussweg

 

Mit dem Zug

Legionärspfad Vindonissa

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!