Skandinavien erstrahlt neu im Europa-Park

Nach der Eröffnung des neuen Museum-Hotels Krønasår geht es im Europa-Park Schlag auf Schlag weiter: Der neu erbaute skandinavische Themenbereich wird am 23. Juli 2019 eröffnet. Die leuchtenden Farben der typisch skandinavischen Häuserfassaden verzaubern nun die Besucher wieder mit ihrem nordischen Flair. Der beliebte Hai ist ebenfalls zurück und bereit als Kulisse für aussergewöhnliche Fotos. Mit kulinarischem Genuss locken das neue "Fjord-Restaurant", der Imbiss "Fiskehuset" und die Eisdiele "Is Huset", geshoppt werden kann in den zwei Läden "Sportsbutikk" und "Snorri's Varehus". 

Neuheiten im Europa-Park

Noch im Aufbau befindet sich die Familienattraktion "Piraten in Batavia", die 2020 eröffnet werden soll. In der "Schatzkammer" in der Deutschen Allee gibt es jetzt schon spannende Einblicke in die kommende Attraktion. Bereits im Herbst eröffnet die riesige Wasserwelt "Rulantica".

ancre formulaire review

Skandinavien erstrahlt neu im Europa-Park

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!