Drachenfisch, Segelkalmar und Laternenfisch

Mein Favorit

Die Tiefsee stellt den grössten Lebensraum der Erde dar, ist für die Menschen aber immer noch ein weitgehend unbekanntes Gebiet. Der Zoo Basel zeigt seinen Besuchern jetzt einen einmaligen Einblick in die Tiefen des Ozeans. In der Ausstellung wird die Tiefseetiere-Sammlung von Dr. Johannes Kinzer gezeigt. Die Exponate wurden während seiner zahlreichen Expeditionen in den 1960er und 1970er Jahren im Atlantik, Pazifik und im Indischen Ozean gesammelt. Die Ausstellung "Tiefsee – riesig, unzugänglich, dunkel, vielfältig" ist ab dem 19. Januar jeweils an den Wochenenden und an Feiertagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Vorstellung des Ozeaniums

Gleichzeitig eröffnet der zweite Teil der Ausstellung "Ozeanium", die Auskunft gibt über das Zukunftsprojekt des Basler Zoos, das Besucherinnen und Besucher für den Schutz der Meere sensibilisieren will.

ancre formulaire review

Drachenfisch, Segelkalmar und Laternenfisch

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!