Am 2. Februar kommt der 3D-Film "Ballerina" in die Kinos

Mein Favorit

Grazil und elegant tänzelt das bretonische Waisenmädchen Félicie über das Paket! Ihr Gesichtsausdruck ist verträumt und lässt erahnen, dass sie von der ganz großen Karriere als Ballerina träumt... Das animierte Tanz-Märchen ist ab dem 2. Februar in den Kinos der Deutschschweiz zu sehen. Es erzählt die Geschichte von der Flucht des Mädchen mit ihrem besten Freund Victor aus dem Waisenhaus. Die beiden sind auf der Suche nach einem besseren Leben und wollen ihre grossen Träume verwirklichen. Victor möchte Erfinder werden und Félicie eine Tänzerin an der Opéra de Paris. In Paris angekommen schreibt sich die elfjährige Bretonin unter falscher Identität an einer berühmten Tanzakademie ein. Der Film zeigt die Abenteuer eines armen Mädchens in den noblen Vierteln von Paris...   

ancre formulaire review

Am 2. Februar kommt der 3D-Film "Ballerina" in die Kinos

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!