Silvesterlaternenumzug in Wil

Der Brauch des Laternenumzugs durch Wil geht auf eine alte Tradition aus dem 19. Jahrhundert zurück, woraus mit der Zeit ein Kinderbrauch entstanden ist. Mehrere Hundert Kinder ziehen mit den selbstgemachten Laternen und begleitet von den Stadttambouren und der Stadtmusik durch die Altstadt von Wil. Der Umzug startet auf dem Kirchplatz und endet auf dem Hofplatz. Die Route geht über die Marktgasse hinunter zum Bärenbrunnen und die Kirchgasse und dann weiter bergauf zum Kirchplatz. Dort wird Halt gemacht. Von dort geht es über die Rathausgasse und Marktgasse zur finalen Versammlung am Hofplatz.

Wo: Wiler Altstadt, Besammlung auf dem Kirchplatz
Wann: Samstag, 31. Dezember 2017, 18 bis 19.30 Uhr
Preis: Gratis

ancre formulaire review

Silvesterlaternenumzug in Wil

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!