Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
NEUIGKEITEN | Ausgang - Begegnung | Winterthur | ZÜRICH

Eröffnung les Wagons in Winterthur

Die erste elektrische Uetlibergbahn wird wieder öffentlich! Vor rund 100 Jahren waren die drei Wagen, die jetzt auf dem Winterthurer Lagerplatz eine neue Bestimmung gefunden haben, täglich auf den Zürcher Hausberg unterwegs.

Charme früherer Zeiten
Im Juli 2014 war die Zugskomposition aus dem Luzerner Verkehrshaus nach Winterthur transportiert worden. Im Laufe des letzten Jahres gestalteten Anja Holenstein und Florian Moser-Dubs Gepäck-, Personen- und Zugwagen zu Küche, Bar und Gästeraum um. Das Winterthurer Duo kümmerte sich täglich um die Neuankömmlinge. Und das auf sanfte Art: Der Zugscharakter und der Charme früherer Zeiten sollten unbedingt beibehalten werden. Das ist gelungen: Messing ist original in beinahe jeder Komponente enthalten. Deshalb sollte es auch in den neuen Elementen wieder vorkommen: der Bar, den Tischen, den Leuchten…  Jedes Detail wurde von Industriedesigner Moser geplant und umgesetzt. Ein gedeckter Perron bildet die grosse Gartenbeiz, die rund 50 Sitzplätze fasst.

Staub weg, neues Leben da!
Nun ist die alte Uetlibergbahn für Gäste wieder bereit: Am Samstag, 21. November 2015 öffnet die Uetlibergbahn seit knapp sieben Jahren endlich wieder die Türen. Nicht nur Heimweh-Uetliberger werden sich in diesem Bijou wohl fühlen. Der Staub von Museums-Dasein und Baustelle wird nun endgültig weggefegt und die Bahn ab 16 Uhr zu neuem Leben erweckt: „Café Moustache“ spielen passend zum Ambiente Swing der 30-er und 40-er Jahre. Kulinarische Köstlichkeiten aus der Küche und Glühwein sorgen für Wärme an diesem spätherbstlichen Tag. Der reguläre Betrieb wird am Dienstag, 24. November 2015 aufgenommen.

Infos zum neuen nostalgischen Gastro-Angebot gibt’s auf der Seite von les Wagons

Kreiert am 19 Nov 2015 - Aktualisiert am 23 Nov 2015

Eröffnung les Wagons in Winterthur

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!