Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
NEUIGKEITEN | Goldau | SCHWYZ

Der Samichlaus im Tierpark Goldau

Am ersten Dezember-Sonntag kommt der Samichlaus mit Schmutzli und Esel in den Natur- und Tierpark Goldau. Er verteilt Äpfel, Nüsse und Mandarinen und freut sich über die Versli der Kinder.

Lebkuchen, Laternen, Schlangenbrot und Geschichten
Im Park können auch Lebkuchen verziert, Laternen gebastelt und am offenen Feuer Schlangenbrot gebacken werden. Ursi Reich vom Freiwilligenteam verzaubert Ihre Zuhörer mit einer zauberhaften Geschichte. Am späten Nachmittag kann der Samichlaus auf seinem Heimweg durch den Park begleitet werden. Die selbstgebastelten und mitgebrachten Laternen verbreiten eine aussergewöhnliche Stimmung und es werden Adventslieder gesungen.

Programm:
14 – 16.45 Uhr Schlangenbrot am offenen Feuer
14 – 16.45 Uhr Laternen und Samichläuse basteln für den Umzug, CHF 5.- pro Laterne
14 – 16.45 Uhr Lebkuchen verzieren, CHF 5.- pro Lebkuchen
14 und 15 Uhr Nikolaus und der dumme Nuck –Bilderbuchkino
16 – 16.30 Uhr Tierparkkonzert unter freiem Himmel mit Musikern des Luzerner Symphonieorchester
17 – 18 Uhr Umzug mit dem Samichlaus, Laternen, Singen und Punsch

Wann: 7.Dezember 2014
Wo: Treffpunkt Restaurant grüne Gans, Tierpark Goldau, Parkstrasse 40, 6410 Goldau
Öffnungszeiten: 1.Nov.-31.März., täglich 9-17 Uhr
Preise: Erwachsene CHF 18.-, Kinder 6 -16 Jahre CHF 10.-, Familienkarte CHF 50.-
Infos: www.tierpark.ch

Kreiert am 28 Okt 2014 - Aktualisiert am 19 Mai 2015

Der Samichlaus im Tierpark Goldau

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!