Grosser, dreitätiger Mittelaltermarkt auf Schloss Lenzburg

In einer mittelalterlichen Stadt gehörte der mehrtägige Jahrmarkt zu den wichtigsten Ereignissen des Jahres. Weither gereiste Kaufleute und Händler boten ihre Güter an, die an den üblichen Wochenmärkten nicht zum Verkauf standen. Der Jahrmarkt bot Attraktionen und zog verschiedene Spielleute an. Es trafen sich Gaukler und Musikanten zur Unterhaltung der Besucher.

Programm auf Schloss Lenzburg:

Marktstände und Handwerk
Bogenbauen, Waffenschmiede, Feuermachen, Glasperlenherstellung, Handspinnen, Schönfärberei, historische Laternen, Met, Honig, Trinkhörner, Lederwaren, Salben, Kräuterseifen, Schmuck, Holzwaren, Beerenwein, Schreibwaren und Siegellacke, Wolle, Körbe, Ocarinas, Brett- und Würfelspiele, Papierschöpfen, mittelalterliche Küche

Zum Mitmachen für Kinder und Erwachsene
• Seifen machen
• Handspinnen-Workshop
• Bogenschiessen
• Glasperlen wickeln
• Malen mit Wolle
• Papierschöpfen
• mittelalterliche Kanzlei mit Siegeln, Kalligraphie und Heraldik
• Kräuterquiz
• Knopfwerkstatt
• Feuer machen
• Armbänder herstellen
• Steine schleifen und veredeln
• Melodien auf den Ocarinas spielen

Rund um den Markt
• Gaukler: «Duo Confusi»
• Greifvogel-Flugvorführungen
• Mittelalterliche Musik mit Schellmerÿ
• Mittelalterliche Tänze mit Exploramus
• Darsteller aus dem Zähringervolk
• Mittelalterarchäologie mit «ExperimentA»
• Wagnerei mit dem Experimentalarchäologen

Kulinarisches
• Speis und Trank aus der Burgküche
• Feines im Schlosscafé

Wann: 19. bis 21. September 2014, jeweils 10 bis 18 Uhr
Wo: Schloss Lenzburg, CH - 5600 Lenzburg
Eintritt:
Erwachsene CHF 17.– / Kinder (4-16 Jahre) CHF 10.–
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre) CHF 12.–
Familie A (2 E + max. 5 K ), CHF 44.– / Familie B (1 E + max. 5 K ) CHF 30.–
Infos: www.ag.ch/lenzburg, schlosslenzburg@ag.ch, Tel. +41 (0)848 871 200

ancre formulaire review

Grosser, dreitätiger Mittelaltermarkt auf Schloss Lenzburg

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!