Mit den fallenden Blättern und kühleren Temperaturen kündigt sich der Herbst an. Nun steht bald die wichtigste Zeit der Winzerinnen und Winzer an: die Tage der Weinlese, die Krönung der Arbeit, die das ganze Jahr über im Rebberg geleistet wurde. Es ist eine Zeit voller Schweiss und Anstrengung, aber auch eine Zeit mit vielen geselligen und festlichen Momenten in einer fröhlichen und verbindenden Atmosphäre.

Seien Sie mit dabei "Am Puls der Ernte"

Diese besondere Stimmung möchte Swiss Wine Promotion teilen und lädt Sie deshalb ein, am ersten Nationalen Tag der Weinlese am 2. Oktober 2021 mit dabei zu sein. Sie erleben Seite an Seite mit den Winzerinnen und Winzern diesen magischen Moment im Weinjahr und sind hautnah mit dabei, wenn Schweizer Wein entsteht. 

Erleben Sie magische Momente zwischen den Reben

Zahlreiche Weingüter in der ganzen Schweiz machen bei dieser Aktion mit. Am Tag der Weinlese heissen Sie die Winzerinnen und Winzer herzlich willkommen und führen Sie in die Kunst des Traubenlesens ein. Der Vormittag vergeht rasend schnell bei einigen Stunden Mitarbeit bei der Ernte. Im Anschluss geniessen alle zusammen ein wohlverdientes Mittagessen inklusive einer kleinen Degustation und eines Besuches im Weinkeller.

Einblicke in das Herz des Winzerberufs

Aufgrund der Wetterbedingungen der letzten Monate kann die Weinlese am 2. Oktober nicht garantiert werden. Dank der Erklärungen über die Arbeit der Weinrebe in diesem besonderen Jahr 2021, sowie über die Ernte und die verschiedenen Weinbereitungen, wird dieser Tag jedoch eine tolle Gelegenheit sein, das Herz des Winzerberufs zu erleben.

Wo: verschiedene Rebberge in der Schweiz
Wann: 2. Oktober 2021 von 9 bis 12 Uhr
Preis: CHF 40.- pro Person, ab 16 Jahren

Weitere Informationen und Anmeldung (bis am 22. September 2021) unter ampulsderernte.ch.

Kommentar