Dieses Jahr feiert der Zirkus Chnopf sein 30-jähriges Bestehen. Geplant waren ein grosses Festival und eine Jubiläumstournee. Auf Grund der aktuellen Situation wurde das Festival abgesagt, gefeiert wird trotzdem. Vom 02. bis 06. September 2020 auf der Zürcher Kasernenwiese und vom 09. bis 13. September im Zirkusquartier.

Eingeleitet werden die Feierlichkeiten am 02. September mit einem grossen Umzug in Zürich. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Landesmuseum; der Zug Endet auf der Kasernenwiese, wo um 17 Uhr die Vorstellung "Zirkus Chnop PLUTO" beginnt. Unterstützt wird der Umzug von verschiedenen Zirkusschulen und Zirkusschaffenden.

In den beiden darauffolgenden Wochen finden auf der Kasernenwiese und im Zirkusquartier verschiedene Aufführungen von "Zirkus Chnopf PLUTO" statt. Am Samstag, den 05. September 2020, hat der Zirkus Gonzo ein Gastspiel auf der Kasernenwiese. Die Bands Umami Chicken Club und Wazomba Overdrive Orchestra haben ebenfalls einen Platz in der Fest-Agenda gefunden.

Wo: Kasernenwiese Zürich
Wann: 02. bis 13. September 2020
Preis: Der Zirkusumzug und die Vorstellungen sind gratis. Am Ende wird um einen sogenannten Austrittspreis gebeten. Empfohlen sind CHF 25.- für Erwachsene und CHF 15.- für Kinder

Programm Kasernenwiese vom 02. September bis 06. September 2020
02.09.: Zirkus Chnopf PLUTO (17 Uhr)
04.09.: Zirkus Chnopf PLUTO (19.30 Uhr), im Anschluss Konzert von Umami Chicken Club
05.09.: Zirkus Gonzo (18 Uhr)
             Zirkus Chnopf PLUTO (19.30)
06.09.: Zirkus Chnopf PLUTO (17 Uhr)

Programm Zirkusquartier vom 09. bis 13. September 2020
09.09.: Zirkus Chnopf PLUTO (16.30 Uhr)
10.09.: Zirkus Chnopf PLUTO (19.30 Uhr)
12.09.: Zirkus Chnopf PLUTO (19.30 Uhr), im Anschluss Konzert von Wazomba Overdrive Orchestra und Jubiläumsfest
13.09.: Zirkus Chnopf PLUTO (16.30)

Kommentar