Dieses Jahr findet das Bird Race zum 30. Mal statt. Bei dem Event sind über 40 Teams schweizweit auf der Suche nach möglichst vielen Vogelarten. Sie sind in Städten und Dörfern ebenso unterwegs, wie in einsamen Naturgebieten und Wäldern. Fortbewegen dürfen sich die Teams nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln und eigener Muskelkraft.

Im Vorfeld suchen die Teams Sponsoren, die in ihrem Namen pro gesichtete Art einen frei wählbaren Betrag an BirdLife Schweiz spenden. 2020 werden mit den Spendengeldern Projekte zur Aufwertung von Hochstamm-Obstgärten und anderen Kulturlandschaften unterstützt.

Wo: Gesamte Schweiz
Wann: 04. September 2020 ab 21 Uhr
Preis: Gratis

Kommentar