Bereits zum zehnten Mal treffen sich dieses Jahr ehemalige Fussballstars in Arosa zur inoffiziellen Schneefussball-WM. Am Freitag kämpfen die Teams aus der Schweiz, Holland und Deutschland sowie eine Allstar-Mannschaft um den Bergkristall. Am Mittwoch und Donnerstag finden das Medienturnier und das Partnerturnier statt, am Freitag zudem ein Promispiel mit Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Unterhaltungsbranche.

Wann: 15. bis 17. Januar 2020
Wo: Kunsteisbahn Ochsenbühl, Arosa
Preis: Zuschauen gratis
Detailprogramm auf www.icesnowfootball.ch

Kommentar