21. Internationales Sandskulpturen Festival

Insgesamt zehn Zweierteams aus aller Welt treffen sich im August zum einundzwanzigsten Mal in Rorschach, um aus rund 250 Tonnen lehmhaltigen Sandes ihre beeindruckenden Skulpturen zu erschaffen, dieses Jahr zum Thema: "Werden wir Helden sein in der Welt von Morgen?". Vom 10. bis 17. August sind die Künstler an der Arbeit, anschliessend können die Sandskulpturen der Meister-Carver noch bis am 8. September bewundert werden.

Wo: Arion-Wiese an der Seepromenade, Rorschach
Wann: 18. August bis 8. September 2019, jeweils von 9 bis 21 Uhr
Preis: Erwachsene CHF 5.-, Dauerkarte CHF 7.-, Kinder bis 12 Jahre gratis

ancre formulaire review

21. Internationales Sandskulpturen Festival

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!