Die Umwelt Arena Schweiz informiert spannend und anschaulich über Themen der Umwelt und der Nachhaltigkeit, unter anderem zum Bauen, Sanieren und Wohnen. Ein spannendes Beispiel, von der Umwelt Arena Schweiz zusammen mit verschiedenen Partnern realisiert, ist die energetische Sanierung eines Mehrfamilienhauses aus dem Jahr 1956. Dank des Einbaus einer intelligenten Energiezentrale und von Photovoltaik-Modulen auf Dach und Balkonen wurde das ehrgeizige Ziel von Null CO2-Ausstoss in nur 25 Arbeitstagen erreicht.

Ausstellung in der Umwelt Arena Schweiz

In der Ausstellung "Energetische Sanierung in 25 Arbeitstagen" erklärt die Umwelt Arena dieses spannende Leuchtturmprojekt. Neben dem Bereich Bauen und Sanieren dokumentieren rund 45 Ausstellungen vielfältige Umweltthemen auf interaktive und abwechslungsreiche Weise. Ab dem 3. Juni 2020 öffnet die Umwelt Arena Schweiz wieder ihre Türen in Spreitenbach.

Kommentar